Bitte beachten Sie, dass wir Reservierungen nur für max. 2 Wochen anbieten!

Auch können wir keine "reinen Anfragen" bearbeiten...

Dies liegt daran, daß wir ausschließlich mit freiberuflichen Darsteller/innen und Gästeführer/innen arbeiten. Das bedeutet: ab einer definitiven Buchung Ihrerseits versuchen wir schnellstmöglich (an Werktagen i.d.R. am gleichen Tag) unsererseits einen geeigneten Guide für Ihre Buchung zu engagieren. Dieser Guide wiederum nimmt sich bei seinem Arbeitgeber (Theater etc.) daraufhin frei und hat ab diesem Moment Anspruch auf sein Honorar für die Tour. Wird diese dann von Ihnen storniert, bleiben diese Kosten leider dennoch bestehen. Dieses System ermöglicht uns, Ihnen optimale Darsteller vermitteln zu können.

Alle Touren können jederzeit als Privattour gebucht werden - vorbehaltlich der Verfügbarkeit eines Guides zum Zeitpunkt Ihrer verbindlichen Buchungsanfrage.

Um eine Privattour zu buchen sollten Sie sich eine Tour und einen Termin (Datum und Uhrzeit, von ca. 8 - 23 Uhr) aussuchen und Ihre Wunschdaten  bei uns telefonisch oder per Email angeben. Bei einer verbindlichen Buchungsanfrage überprüfen wir, ob wir für die gewünschte Tour zum gewünschten Termin einen Guide zur Verfügung stellen können. Sollte dies nicht möglich sein, schlagen wir in der Regel eine Alternativ-Uhrzeit bzw. ein Alternativ-Datum vor. Gerne können auch Sie uns mehrere Termine zur Auswahl mitteilen.

Bei einer Stornierung von mehr als eine Woche vor dem gebuchten Termin müssen wir - da wir unsererseits für jede Buchung freie Darsteller engagieren müssen - eine Stornierungsgebühr von EUR 50 erheben. Bei einer Stornierung innerhalb einer Woche oder weniger vor dem Veranstaltungstag müssen wir den Mindestpreis der Tour in Rechnung stellen.
Alle unsere Guides sind selbstständige Schauspieler und freiberufliche Gästeführer, die ihren Lebensunterhalt größtenteils durch ihren Beruf als Schauspielerin respektive Gästeführerin bestreiten. Wenn wir eine Tour stornieren, bedeutet dies für die Schauspielerin, dass sie mit einem Verdienstausfall rechnen muss, insbesondere wenn sie für den gleichen Termin andere Termine z.B. am Theater abgesagt hat und nach der Stornierung keinen weiteren bezahlten Termin annehmen kann. Wir von XXtours-Ulm übernehmen dieses Risiko vollständig für unsere Vertragspartner und bezahlen für jede gebuchte Tour das volle Honorar an unsere Guides, da es für uns nicht tragbar ist, dass die Schauspieler allein das Risiko einer Stornierung tragen sollen. Wird eine Tour storniert, so liegt die alleinige Entscheidung beim Kunden.